Mobile-Header-Bild: Dr. Elfriede Rupprecht

Tel. 06404 / 63277

Schlossgasse 6, 35423 Lich

Öffnungszeiten:
Mo bis Do: 08:30 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:30 Uhr Fr: 08:30 - 14:00 Uhr

Online-Termin buchen

CEREC, modernste Computertechnologie im Dienste der Zahnerhaltung in Gießen Lich

Was ist CEREC?

CEREC steht für CEramic REConstruktion und ist eine der modernsten CAD/CAM-Technologien (Computer Aided Design/ Computer Aided Manufacturing) im Dienste der Zahnerhaltung.

Diese Technologie erlaubt mithilfe einer Kamera, den beschliffenen Zahn direkt im Mund des Patienten aufzunehmen und zu digitalisieren. Das Computer-Programm entwickelt eine 3D Darstellung des Zahnes mit deren Hilfe der Zahnarzt die Restauration (z. B. Inlay, Onlay, Overlay, Teilkrone, Krone, Brücke etc.) konstruieren kann. Mit einer an das Computer-Programm angeschlossenen, speziellen Schleifeinheit kann aus einem kleinen Keramikblock das entsprechende Zahnersatz-Teil gefräst werden. Dieser Vorgang dauert nur ca. 1/2 Stunde. Die Zahn-Restauration kann noch individualisiert werden (z. B. gewünschte Farbe) und direkt in der Sitzung eingesetzt werden.

CEREC im Einsatz in unserer Zahnarztpraxis in Lich bei Gießen

So sieht das CEREC Gerät in unserer Zahnarztpraxis Dr. Rupprecht aus.

 

 

Ein CEREC Gerät in unserer Zahnarzt-Praxis Gießen Lich

Vorteile des Einsatzes von CEREC

  • CEREC Restaurationen schonen die gesunde Zahnsubstanz.

  • Sie sind absolut metallfrei und bestehen aus biokompatibler Zahnkeramik.

  • Es ist oft nur ein Behandlungstermin nötig.

  • CEREC Restaurationen zeichnen sich durch perfektes Aussehen, perfekten Sitz und lange Lebensdauer aus.

  • Sie sind im Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar.

Ablauf einer CEREC-Behandlung in unserer Zahnarztpraxis Gießen Lich

 

  1. Entfernung der erkrankten Zahnteile oder Füllungen.

  2. Bevor die Messaufnahmen stattfinden, wird der Zahn vorbereitend gepudert.

  3. Die Aufnahme erfolgt mit einer kleinen Mundkamera.

  4. Die Restauration wird passgenau aus einem Keramik-Blöckchen geschliffen.

  5. Die Füllung (Restaurations-Teil) wird mit einem speziellen Licht gehärtet, damit es sofort belastbar wird.

  6. Politur oder Glasur schaffen angenehm glatte, zahnartige Oberflächen.

  7. Farbgestaltung garantiert absolut zahnechtes Aussehen.

  8. Das perfekte Einkleben in den Zahn sichert extrem lange Haltbarkeit.

 

 

CEREC 3D Darstellung des Zahnes mit deren Hilfe der Zahnarzt die Restauration (z.B. Inlay, Onlay, Overlay, Teilkrone, Krone, Brücke etc.) konstruieren kann.
CEREC 3D Darstellung des Zahnes mit deren Hilfe der Zahnarzt die Restauration (z.B. Inlay, Onlay, Overlay, Teilkrone, Krone, Brücke etc.) konstruieren kann. Zahnarztpraxis Dr. Rupprecht Gießen Lich

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an: 06404-63277, senden Sie uns eine E-Mail

oder benutzen Sie unser Online Kontaktformular.